Sofortverweise:

MEHRWERT GERECHT STEUERN!

7 % für Kinder

Die Initiative setzt sich dafür ein, dass auf Produkte und Dienstleistungen für Kinder nur noch die reduzierte Mehrwertsteuer von sieben Prozent erhoben wird.

Mehr zum Ziel

Hauptinhalt:

„7 % für Kinder“-Newsletter veröffentlicht

Barcode rosa

 

[5. 7. 2011] Heute wird die erste Ausgabe des "7% für Kinder"-Newsletters veröffentlicht. Der Newsletter berichtet über den Fortgang unserer Kampagne, über die Resonanz, die wir erhalten haben sowie über anstehende Aktivitäten und Termine.

 

Mit dem "7% für Kinder"-Newsletter ist eine zusätzliche Möglichkeit der Information entstanden. Er ergänzt das Angebot der Webseite www.7fuerkinder.de und den Auftritt des Bündnisses bei Facebook unter www.facebook.com/7fuerkinder mit bisher teilweise unveröffentlichten Hintergrundinformationen.

 

In der ersten Ausgabe steht natürlich der Auftakt der Kampagne im Mittelpunkt. Die Aktion auf dem Potsdamer Platz mit Enie van de Meiklokjes ist allen, die vor Ort waren, noch gut in Erinnerung. Doch wie waren die Reaktionen darauf? Wer hat darüber berichtet? Und wie wurde die Kampagne in der Öffentlichkeit aufgenommen? Antworten auf diese Fragen gibt der Newsletter ebenso wie Infos zu den Bestellmöglichkeiten der Kampagnenmaterialen und zu Neuigkeiten bei den Mehrwertsteuerregeln.

 

Wenn Sie den Newsletter automatisch an Ihre Emailadresse zugeschickt bekommen möchten, senden Sie uns einfach eine kurze Mail an kontakt[at]7fuerkinder.de. Alle, die bei der Unterzeichnung des Aufrufs an die Politik bereits angegeben haben, dass sie weitere Informationen über den Verlauf der Kampagne erhalten möchten, haben die erste Ausgabe des Newsletters bereits erhalten.

 

Der „7% für Kinder“-Newsletter wird voraussichtlich unregelmäßig erscheinen. Doch seien Sie versichert: wann immer es wichtige Neuigkeiten zum Bündnis und zur Kampagne „7% für Kinder“ gibt, werden wir Sie darüber informieren! Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

.

Metanavigation:

Logo von Facebook.
Logo von YouTube.